Registration Dossier

Guidance on Safe Use

Guidance on Safe Use

Currently viewing:

Administrative data

First-aid measures

Emergency measure - Inhalation: Arzt konsultieren. Gefahr einer Inhalation ist nur in Form
von Stäuben gegeben.


"ENGLISH"

Seek medical advice.
Emergency measure - Eyes: Sofort mit viel Wasser gründlich ausspülen, ggf. Arzt
aufsuchen.

"ENGLISH"

Rinse immediately with plenty of water, if necessary seek
medical advice.
Emergency measure - Skin: Sofort mit viel Wasser und Seife oder anderen geeigneten,
hautschonenden Mitteln abwaschen, ggf. duschen.
Verunreinigte Schutzkleidung und Kleidung wechseln.


"ENGLISH"

Clean immediately with plenty of water and soap, if nec.
take a shower.

Remove contaminated clothes.
Emergency measure - Ingestion: Viel Wasser, ggf. vermischt mit A-Kohle, trinken und
Erbrechen auslösen. Bei Unwohlsein Arzt aufsuchen.


"ENGLISH"

Drink plenty of water and induce vomiting.

If feeling unwell seek medical advice.

Fire-fighting measures

Recommended extinguishing agent: Wassernebel, Schaum, Trockenlöschmittel, Kohlendioxid. Keine
Einschränkung bei der Wahl der Löschmittel. Richtet sich
nach Brandumfang und örtlichen Gegebenheiten.


"ENGLISH"

water mist, foam, dry extinguisher, CO2.

No restriction.

Product arising from burning: Kohlendioxid, Kohlenmonoxid, nitrose Gase


"ENGLISH"

CO/CO2, NOx.

Product determined by test: N

Protective equipment: Schutzanzüge und Atemschutzgeräte, abhängig vom Brandumfang
und örtlichen Gegebenheiten.


"ENGLISH"

Protection clothes and breathing protection.

Accidental release measures

Emergency measures in case of spillage: Verschüttetes Pulver mechanisch, z.B. auch durch einen
zugelassenen Industriestaubsauger aufnehmen und in
Abfallbehältern einsammeln. Reste feucht aufnehmen und
ebenfalls in Behältern sammeln. Dabei das Einatmen von
Stäuben bzw. Hautkontakt mit dem Pulver vermeiden. Personen,
die entsprechende Reinigungsarbeiten vornehmen, müssen die
unter Handhabung erwähnten Schutzmaßnahmen ergreifen.


Entsorgung der Abfallbehälter entsprechend den örtlichen
behördlichen Vorschriften, z.B. durch kontrollierte
Verbrennung.


"ENGLISH"

Collect spilled powder mechanically, e.g. by appr.
industrial vacuum cleaner and collect in waste containers.
Collect residues humid and collect also in containers. Avoid
the breathing of dusts resp. skin contact with the powder.
Persons cleaning the spillage have to provide the precaution
measures described in 2.3.1.

Handling and storage

Handling: Die beim Umgang mit Chemikalien üblichen Vorsichtsmaßnahmen
beachten. Bei allen Arbeitsgängen, bei denen die Möglichkeit
zu Haut- bzw. Augenkontakt besteht, geeignete
Arbeitskleidung, Gummihandschuhe und Schutzbrille tragen.
Beim Umfüllen Staubentwicklung vermeiden bzw. das Einatmen
von Stäuben vermeiden (gute Absaugung oder geeignete Masken
verwenden). Getrennt von Nahrungs-, Genußmitteln und
Getränken halten.


"ENGLISH"

When handling the substance, wear approriate clothing,
rubber gloves and goggles.

Avoid dust formation duringh refilling.

Keep away from food stuff and tobacco.

Storage: Trocken und bei Raumtemperatur in dicht geschlossenen
Behältern lagern.

Lagerräume nach den Grundsätzen einer guten Betriebshygiene
unterhalten. Alle angebrochenen Gebinde nach Gebrauch wieder
dicht schließen. Produktreste auf den Gebinden vermeiden
bzw. mit der gebotenen Vorsicht (siehe Handhabung)
entfernen.


"ENGLISH"

Store dry at room temperature in tightly closed contianers.
Keep storerooms according to the principles of good
industrial hygiene. Reclose all opened containers tightly
after use. Avoid product residues resp. remove them
cautionally (see 2.3.1).

Packaging of the substance and or preparation: Papptrommel mit PE-Innenbeutel (30 - 40 kg)

Transport information

Shippingopen allclose all
SpecialProvisionsopen allclose all
Shippingopen allclose all
Remarksopen allclose all

Marine transport (IMDG)

Remarksopen allclose all

Air transport ICAO/IATA

Remarks
Transport: Kein gefährliches Transportgut. Die Verpackung durch den
Hersteller erfolgt unter Verwendung von Packmitteln, die
hinsichtlich ihrer Dichtigkeit und Festigkeit auch für
Produkte mit einem höheren Gefährdungspotential ausreichen.
Behälter vor Nässe schützen und getrennt von Nahrungs- und
Genußmitteln halten.


"ENGLISH"

No dangerous cargo.

Safeguard container from humidity and keep away from
foodstuf and tobacco.
SpecialProvisionsopen allclose all

Exposure controls / personal protection

Stability and reactivity

Danger other than fire: Keine bekannt


"ENGLISH"

unknown.

Chemical reaction with water: Keine Reaktion. Löslichkeit in Wasser ca. 0,1 g/l


"ENGLISH"

no reaction, poorly soluble.

Dust explosion determined by test: N

Disposal considerations