Registration Dossier

Diss Factsheets

Administrative data

First-aid measures

Emergency measure - Inhalation: Sofort Frischluftzufuhr; bei Reizung der Atemwege Arzt
aufsuchen.

"ENGLISH"

Immediately fresh air; if there are any irritations of the
respiratory tract seek medical advice.
Emergency measure - Eyes: Sofort bei geöffneten Augenlidern mit viel Wasser ausspülen;
sofort Augenarzt aufsuchen.

"ENGLISH"

Rinse immediately with plenty of water and seek immediately
medical advice.
Emergency measure - Skin: Mit viel Wasser und Seife oder anderen hautschonenden
Mitteln reinigen, ggf. duschen. Bei Unwohlsein ärztlichen
Rat einholen.

Verunreinigte Schutzkleidung und Kleidung wechseln.



"ENGLISH"

Wash with plenty of water and soap or other detergents if
necessary shower. Change spoiled protective clothing and
clothes. If the person feels unwell seek medical advice.
Emergency measure - Ingestion: Sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett
vorzeigen.

"ENGLISH"

Seek immediately medical advice and present the packing or
the label.

Fire-fighting measures

Recommended extinguishing agent: Wassernebel, Schaum, Trockenlöschmittel, Kohlendioxid.

Es gibt keine Einschränkung bei der Wahl der Löschmittel.
Sie richtet sich nach Brandumfang und örtlichen
Gegebenheiten.



"ENGLISH"

Waterfog, foam, dry agent, CO2. There is no restriction in
the choice of the extinguishing agent. In dependendence of
the extent of fire and the local conditions.

Product arising from burning: Kohlenoxide, Wasser, Stickstoffoxide

"ENGLISH"

COx, H2O, NOx

Product determined by test: N

Protective equipment: Schutzanzüge und Atemschutzgeräte, abhängig von Brandumfang
und örtlichen Gegebenheiten.



"ENGLISH"

Protection suit and breathing apparatus, in dependence of
the extent of fire and the local conditions.

Accidental release measures

Emergency measures in case of spillage: Verschüttete oder ausgelaufene Flüssigkeit bzw. Lösungen mit
saugfähigem Material (z.B. geeigneten Adsorbentien wie Sand,
Vermiculite o.ä.) aufnehmen, in gekennzeichnete Behälter
füllen und dicht verschließen. Fußboden und verunreinigte
Gegenstände mit Wasser und Detergentien reinigen.

Dabei den Hautkontakt mit den Lösungen oder das Einatmen der
Dämpfe unbedingt vermeiden. Personen, die entsprechende
Reinigungsarbeiten vornehmen, müssen die unter 2.3.10
erwähnten Schutzmaßnahmen ergreifen. Größere Produktmengen
dürfen nicht in Kanalisation, Abwasserbehandlungsanlagen,
Oberflächengewässer oder Grundwasser gelangen.

Entsorgung entsprechend den örtlichen, behördlichen
Vorschriften, z.B. durch Verbrennen.



"ENGLISH"

Take spoiled material, liquid or solution with adsorbant
material (for example suitable absorbants like sand,
Vermiculite or similiar), fill in suitable containers, label
accordingly and close tightly. Wash spoiled ground and
objects with detergents and water.

During this avoid skin contact with the solutions and avoid
inhalation of the vapours. Cleaning persons should observe
the precaution measures mentioned under 2.3.10.

In the case of release greater amounts of the product should
not enter the canalisation system, waste water treatment
plants, surface or ground water.

Disposal according to the local official regulations for
example by incineration.

Handling and storage

Handling: Die beim Umgang mit Chemikalien üblichen Vorsichtsmaßnahmen
beachten; dabei ist zu berücksichtigen, daß der Stoff
sensibilisierende Eigenschaften hat.

Bei allen Arbeitsgängen, bei denen die Möglichkeit zu

Haut- bzw. Augenkontakt besteht, sind geeignete
Schutzkleidung, Gummihandschuhe und Schutzbrille zu tragen.
Eine Berührung mit der Haut und den Augen sowie das Einatmen
der Dämpfe und Aerosole sind zu vermeiden. Beim Umgang mit
dem Stoff, insbesondere beim Auftreten von Dämpfen ist für
wirksame Absaugung zu sorgen; ggf. ist Atemschutz
erforderlich (Vollmaske mit Filter ABEK ist zu empfehlen).
Getrennt von Nahrungs-, Genußmitteln und Getränken halten.



"ENGLISH"

Seek the common precaution measures; observe that the
substance has sensitizing effects.

If eye and skin contact is possible wear suitable protective
clothes, rubber gloves and goggles. Avoid contact with eyes
and skin. Avoid inhalation of vapour or aerosols. Used local
ventilation during use of the substance, especially if
vapours arise; if necessary use breathing protection (full
mask with filter ABEK is recommended).

Keep away from food, tobacco and alcohol.

Storage: Trocken und bei Raumtemperatur in dicht geschlossenen
Behältern und gut gelüftet lagern.

Lagerräume sind nach den Grundsätzen einer guten
Betriebshygiene zu unterhalten. Alle angebrochenen Gebinde
nach Gebrauch wieder dicht schließen.

Produktreste auf den Gebinden vermeiden.



"ENGLISH"

Store dry and at roomtemperature in closed containers with
good ventilation.

Keep storerooms according to principles of company hygiene.
Close broken containers tightly after use. Avoid residues on
the containers.

Packaging of the substance and or preparation: Stoff: PE-Kunststoffbehälter (10 l, 50 l)

Zubereitung: Kunststoff-Drehspritze (ca. 5 g)



"ENGLISH"

Substance: PE-plastic containers (10 l, 50 l)

Preparation: plastic-syringe (app. 5 g)

Transport information

Shippingopen allclose all
SpecialProvisionsopen allclose all
Shippingopen allclose all
Remarksopen allclose all

Marine transport (UN RTDG/IMDG)

Shippingopen allclose all
Remarksopen allclose all

Air transport (UN RTDG/ICAO/IATA)

Shippingopen allclose all
Special provisions / remarks
Remarks:
Transport: Kein gefährliches Transportgut. Die Verpackung durch den
Hersteller erfolgt unter Verwendung von Packmitteln, die
hinsichtlich ihrer Dichtigkeit und Festigkeit auch für
Produkte mit einem höheren Gefährdungspotential ausreichen.
Eine ordnungsgemäße Beförderung ist daher ohne spezielle
Gefährdung gewährleistet, wenn die beim Transport
entsprechender Produkte, wie die Beachtung der Stapelhöhe,
Sicherung gegen Herabfallen und vorschriftsmäßige
Kennzeichnung beachtet werden. Vor Nässe schützen und
getrennt von Nahrungs- und Genußmitteln halten.



"ENGLISH"

No hazardous transport good. The package is for more
hazardous substances than this one. Observe highness of
storing, safeguard against falling and label accordingly.
Save from wetness and keep away from food, tobacco and
alcohol.
SpecialProvisionsopen allclose all

Exposure controls / personal protection

Stability and reactivity

Danger other than fire: Keine

"ENGLISH"

none

Chemical reaction with water: Keine Reaktion

"ENGLISH"

no reactions

Dust explosion: Nicht erforderlich, da flüssig.

"ENGLISH"

not necessary because the substance is liquid

Dust explosion determined by test: N

Disposal considerations

Industry - Possibility of recovery/recycling: Nicht bekannt

"ENGLISH"

unknown

Industry - Possibility of neutralisation: Nicht bekannt

"ENGLISH"

unknown

Industry - Possibility of destruction: controlled discharge: Nicht empfohlen

"ENGLISH"

not recommended

Industry - Possibility of destruction - incineration: Verbrennung in Verbrennungsanlage mit reduzierter
luftfremder Emission.

"ENGLISH"

Incineration in a plant with reduced non-air emission.

Industry - Possibility of destruction - water purification: Größere Mengen des Stoffes sollten nicht in die
Kanalisation, Abwasserbehandlungsanlagen,
Oberflächengewässer und/oder Grundwasser gelangen.

"ENGLISH"

Greater amounts of the substance should not get into the
canalisation, wwtp, surface waters and/or ground water.

Public at large - Possibility of recovery/recycling: Der Stoff und seine Zubereitungen werden nicht in
allgemein-öffentlichen Bereichen auftreten.

Der neue Stoff wird ausschließlich in industriellen
Bereichen zur Herstellung einer Zubereitung für dentale
Zwecke eingesetzt. Die Zubereitung wird ausschließlich in
Zahnarztpraxen eingesetzt.

"ENGLISH"

The substance and its preparations are not available to the
public domain.

Public at large - Possibility of neutralisation: Nicht zutreffend

"ENGLISH"

not applicable